Slide background
Slide background
Slide background

Deprecated: Optional parameter $orderBy declared before required parameter $value is implicitly treated as a required parameter in /is/htdocs/wp11228932_JO9OBK1BQ6/www/malawi-ev.de/components/com_advportfoliopro/models/project.php on line 167

Deprecated: Optional parameter $orderBy declared before required parameter $value is implicitly treated as a required parameter in /is/htdocs/wp11228932_JO9OBK1BQ6/www/malawi-ev.de/components/com_advportfoliopro/models/project.php on line 176

Deprecated: htmlspecialchars(): Passing null to parameter #1 ($string) of type string is deprecated in /is/htdocs/wp11228932_JO9OBK1BQ6/www/malawi-ev.de/components/com_advportfoliopro/views/project/view.html.php on line 112

Schulbau  Azumbe:

Vater Christian, von den Weißen Vätern in der Mua-Mission, stellte einen Antrag an unserem Verein, mit der Bitte, ihm bei dem Bau einer Schule in Azumbe zu unterstützen 

 Die Schwierigkeiten der jetzt bestehenden Situation in Azumbe, sind wie folgt:

Die Schule ist weit weg und die Kinder haben große Entfernungen zurück zu legen, um die nächste Schule zu erreichen. Außerdem sind wir von zwei Flüssen umgeben, und während der Regenzeit können die Kinder die Schule nicht erreichen.

In der Nähe haben wir weder ein Krankenhaus noch eine Klinik und die meisten Frauen bringen ihre Kinder zu Hause zur Welt, oder auf dem Weg nach Golomati, wo wir die nächstgelegene Klinik haben.

Wir stehen vor einer weiteren Herausforderung: Wasser.

Für die 14 Dörfer in der Umgebung von Azumbe gibt es nur zwei Tiefbrunnen, die absolut nicht ausreichen.

Beschreibung:

Azumbe ist eine große Gemeinde, welche aus 14 Dörfern besteht. Nachach der Entdeckung und der Errichtung eines Bergwerks, durch die Regierung wandern immer mehr Menschen die abgelegenen Gegenden und wandern nach Azumbe aus. Und aus diesem Grund wächst die Bevölkerung immer mehr. Deshalb kommt die Idee, eine Schule zu besitzen, zur rechten Zeit. Die Zahl der Kinder, die von der Schule profitieren, wird auf 500 geschätzt, und die Zahl wird im Lauf der Zeit größer werden.

So kam es zur Übereinstimmung der Dorfältesten und der Gemeindevorsteher, von der Gegend von Azumbe, Land für die Einrichtung einer Schule  durch die Mua-Mission anzubieten. Die größe des Geländes beträgt 10 Hektar. 

Auch hier besteht der Gedanke, dass es hier mal ein komplettes Schularial, vom Kindergarten, bis zum Gymnasium geben soll. durüber hinaus sollte auch mal ein Sportplatz entstehen.

 Bereits im November 2020 haben wir auf dem Schulgelände einen Brunnen bohren lassen, damit schon mal Wasser für das Dorf und die zu bauende Schule vorhanden ist.

   Karte  Bohrung

  Dorf Treffen

 Das Dorf Azumbe und das Erste Treffen mit den Häuptlingen der umliegenden Dörfer                                                                                               

 Im darauf folgendem Jahr im Mai 2021 Wurden die ersten Schritte für den Bau eingeleitet

 Übersichtsplan

   Übersichtsplan  Klassenzimmer Grundriss

  Ost und Westseite  Nord und Südseite

 Nach der Anfertigung der Pläne, konnten wir loslegen und das erste Gebäude mit 2 Klassenzimmern wurde im Dezember, bis auf ein paar Kleinigkeiten fertiggestellt.

     Die Backsteine werden von den Dorfbewohnern gemacht Backsteine Steine vor Brand  

Bulding School  Anfang 1

Anfang2 Anfang 3  Anfang 4 

8  Fertig 1 Klein

 Gesamtkosten für das erste Gebäude und Gesamtpläne:  24 .299.65 €

Natürlich fehlen noch 3 Gegäude mit jeweils 2 Klassenzimmer, Toilettenanlagen, 2 Lehererhäuser und ein Verwaltungsgebäude.

 

Schulbildung ist eine Chance für eine bessere Zukunft